Jan Kurtz - Kiowa Hocker

Artikelnummer: 115-OXID eShop

Mit einem Kiowa Hocker von Jan Kurtz haben schon Indianer in Ihren Tipi-Dörfern gesessen. Oder so ähnlich. In Handarbeit erstellt ist er ein ganz außergewöhnlicher Hocker.

Die Beine sind aus Teakwurzeln geschnitzt. Die walzenförmige Sitzfläche ist mit Loden bezogen.

Jedes Stück ein Unikat.

Material:

  • Beine: Teakholzwurzel
  • Bezug: Loden (100 % Schurwolle, teflonbeschichtet)
  • Farben: dunkelbraun, steinbraun, sand, hellgrau, senf
  • Maße: Höhe: ca. 45 cm, Ø: ca. 30 cm

Kiowa individuell (Fotos 4 bis 6) mit Designers Guild bezogen auf Anfrage, z.B.:

  • Appia, 209 EUR, 60 % Viskose, 32 % Baumwolle, 8 % Polyester; ca 50.000 Scheuertouren
  • Nabucco, 229 EUR, 56 % Viskose, 29 % Baumwolle, 15 % Polyester; ca. 45.000

Hier können Sie sich auch die Stoffe auf der Internetseite von Designers Guild ansehen: Bitte beachten Sie bei dieser Darstellung, dass wir nicht alle Farben in unserem Stuhlkonzept anbieten. Designers Guild: Appia, Nabucco.

Kategorie: Jan Kurtz

Farbe

129,00 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Artikel auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Schon gesehen?
Jan Kurtz - Cono, Unikat

Jan Kurtz - Cono, Unikat

Urwüchsiger Hocker aus massivem Teak mit bunter Sitzfläche

198,00 € *
Jan Kurtz - Dingklik Hocker, rund, Unikat

Jan Kurtz - Dingklik Hocker, rund, Unikat

Massivholz Hocker aus recyceltem Teak

99,00 € *